Nachrichten zum Thema Kommunales

Kommunales Zukunftskonzept für die Lahn gefordert

Die Diskussion über die Bundeswasserstraße geht weiter – Wichtiger Tourismusfaktor.

Lange Reden, kurzer Sinn: Die SPD, von der Basis bis in den Bundestag gegen jede Abwärtsbewegung an der Lahn, ist in Berlin vom Passagier zum Co-Steuermann aufgestiegen. Jetzt müssen Taten sprechen – für das Gewässer.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 26.02.2014

 


Fotostrecke»
Kommunales 100% für Frank Puchtler - Landrat mit Herzblut

RHEIN-KAHN-KREIS | Mit kräftigem Rückenwind aus den eigenen Reihen geht Kreistagsfraktionsvorsitzender Frank Puchtler in die Landratswahl am 25. Mai 2014. Die SPD im Rhein-Lahn-Kreis hat ihn im Miehlener Bürgerhaus mit 100 Prozent der Stimmen offiziell nominiert. "Ich möchte mein ganzes Herzblut für unseren Rhein-Lahn-Kreis einsetzen", so Kreisvorsitzender Puchtler in seiner Rede. Mit minutenlangem Applaus und zahlreichen unterstützenden Wortmeldungen zeigt die Rhein-Lahn SPD, dass sie geschlossen hinter ihrem Landratskandidaten steht.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 25.02.2014

 

Kommunales Nassauer Land Runde im Einsatz für Region

SPD-Abgeordnete aus Land und Bund gründen Nassauer Runde

DIEZ | Politik soll Grenzen überwinden. Aus diesem Grund haben sich SPD-Abgeordnete des Bundestags sowie der Landtage zu einer Nassauer Runde auf Initiative des Landtagsabgeordneten Frank Puchtler zusammengeschlossen. Martin Rabanus ist für den Wahlkreis Rheingau-Taunus, Gabi Weber mit den VG´s für den Wahlkreis Montabaur und Detlev Pilger für den Wahlkreis Koblenz mit den VG´s in den Bundestag eingezogen. Man will sich für die Menschen in der Region gemeinsam starkmachen, Verwaltungs- und Landesgrenzen überwinden, um Projekte sinnvoll koordinieren und damit voneinander und den wechselseitigen Ideen profitieren zu können. Mit acht Punkten hat man den Start in dieses Vorhaben gemacht.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 12.02.2014

 

Kommunales Starkes Team mit dem Kreisvorsitzenden Frank Puchtler für die VG Diez

DIEZ | Mit großer Mehrheit wählten die Delegierten des SPD Gemeindeverbandes Diez unter der Leitung des Kreisvorsitzenden Frank Puchtler ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Verbandsgemeinderat Diez. Fraktionsvorsitzender Günter Künzler aus Langenscheid führt die 41 Personen umfassende Liste mit erfahrenen Bewerberinnen und Bewerber generationenübergreifend aus den Gemeinden im Diezer Land und der Stadt Diez an. So sind mit Hans Wilhelm Lippert aus Scheidt, Harald Nöllge aus Holzappel, Reiner Schwarz aus Wasenbach und Lutz Henschel aus Altendiez vier Ortsbürgermeister auf der Liste der Sozialdemokraten für die Wahl am 25. Mai 2014.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 11.02.2014

 

Kommunales Neujahrsempfang der Aar-SPD mit Günter Kern

Der künftige Staatssekretär Günter Kern war Gastredner beim Neujahrsempfang der Aar-SPD in Hahnstätten. Er hält einen weiteren Sparkurs für unabdingbar.

HAHNSTÄTTEN | Günter Kern misst einem normalen Jahreswechsel im Grunde keine allzu große Bedeutung bei. Gleichwohl sei es ein Zeitpunkt, um kurz innezuhalten, zu verschnaufen, zurückzublicken, Kräfte zu sammeln und sich auf Wesentliches zu besinnen. Danach ging der Alltag weiter. „Doch für mich persönlich ist es diesmal doch ein besonderer Jahreswechsel“, wies der Gastredner auf seine am 31. Januar endende Amtszeit als Landrat des Rhein-Lahn-Kreises hin.

Veröffentlicht von Aar SPD am 08.01.2014

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 866360 -

WebsoziInfo-News

20.06.2018 19:00 Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.
Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

20.06.2018 18:10 Ungarn plant Angriff auf die Zivilgesellschaft
Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. „Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

20.06.2018 17:45 Achim Post: Begrüße Merkels Ja zu einem Investitionsbudget in der Eurozone
SPD-Fraktionsvize Achim Post begrüßt die Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung Europas. Er erwartet nun weitere Schritte auf dem EU-Reform-Gipfel. „Der gestrige Tag war ein guter Tag für alle, die Europa stärken und nicht schwächen wollen. Deutschland und Frankreich haben deutlich gemacht, dass sie gemeinsam für ein starkes Europa

20.06.2018 17:21 Deutsch-französisches Ministertreffen: umfassender Fahrplan für Weiterentwicklung der EU
In Meseberg haben sich Angela Merkel und Emmanuel Macron auf weitreichende Reformvorschläge für die Eurozone und die europäischen Institutionen geeinigt. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das Reformpaket, das beim EU-Gipfel Ende kommender Woche mit den übrigen Mitgliedstaaten beraten werden wird. „In einer Zeit, in der die Errungenschaften des geeinten Europas von nationalistischen, antieuropäischen Kräften infrage gestellt werden,

19.06.2018 21:15 Die Zeit drängt: nachhaltigere Landwirtschaft jetzt
Eine nachhaltigere und zukunftsweisende Landwirtschaft entsteht nicht von allein. Eine Chance bietet der Reformprozess zur Gemeinsamen europäischen Agrarpolitik (GAP) nach 2020. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert deshalb, Anreize in der EU-Agrarpolitik zu schaffen, die nachhaltiges und umweltschonendes Wirtschaften belohnen. Die Bundesregierung muss sich für eine leistungsorientierte Förderung einsetzen, die den Herausforderungen wie Klimaschutz, Biodiversität, Tierwohl und der

Ein Service von websozis.info

 

Wetter-Online