Nachrichten zum Thema Aktuell

Aktuell 150 Jahre SPD - Ein Fest der Demokratie

Leipzig
Mit einem großen Festakt im Leipziger Gewandhaus hat die SPD ihren 150. Geburtstag begangen. Mehr als 1600 Gäste – unter ihnen die gesamte Staatsführung der Bundesrepublik, der französische Präsident François Hollande sowie Regierungschefs aus neun Ländern – feierten die deutsche Sozialdemokratie.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 31.05.2013

 

Aktuell Rhein-Lahn-SPD Kandidaten gut positioniert

LUDWIGSHAFEN/RHEIN-LAHN-KREIS.

Über die guten Platzierungen der Bundestagkandidaten Gabi Weber und Detlev Pilger auf der Landesliste freuen sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer und SPD Landesvorsitzender Roger Lewentz mit den beiden Kandidaten und Delegierten der Rhein-Lahn-SPD.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 29.04.2013

 

Aktuell Rhein-Lahn-SPD: Kreisentwicklung im Blickfeld

RHEIN-LAHN-KREIS.

Die Perspektiven für unseren Rhein-Lahn-Kreis vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung im ländlichen Raum, Fragen des altersgerechten Wohnens, Bildung, Mobilität, Breitbandversorgung, Verkehrsinfrastruktur sowie soziale Sicherheit für die Menschen im Rhein-Lahn-Kreis - diese Themen sind zentrale Schwerpunkte der Rhein-Lahn-SPD.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 11.03.2013

 

Aktuell Mittelrheintal: Alternativtrasse zum Bundesverkehrswegeplan wird angemeldet

MITELRHEINTAL.

Die SPD Rhein-Lahn hatte, so Kreisvorsitzender Frank Puchtler, in einem Schreiben Infrastrukturminister Roger Lewentz um Anmeldung einer Alternativstrecke zur Entlastung des Mittelrheintales vom Schienenverkehr für die anstehende Neuaufstellung des Bundesverkehrswegeplanes gebeten.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 14.08.2012

 

Aktuell Krankenhäuser im Rhein-Lahn-Kreis erhalten über 1,3 Millionen Euro pauschale Fördermittel

RHEIN-LAHN-KREIS.

Die Krankenhäuser im Rhein-Lahn-Kreis erhalten, so die beiden Landtagsabgeordneten Roger Lewentz (Kamp-Bornhofen) und Frank Puchtler (Oberneisen), in diesem Jahr Fördermittel in Höhe von über 1,3 Millionen Euro vom Land Rheinland-Pfalz.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 03.07.2012

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 861249 -

WebsoziInfo-News

23.05.2018 18:46 Warum Kinderrechte im Grundgesetz ein Gewinn für alle sind
Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

23.05.2018 17:47 Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: Eckpunkte vorgestellt
Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

16.05.2018 18:40 Bundeshaushalt 2018: Nahles will investieren „…für Chancen und Perspektiven“
Mit kraftvollen Investitionen will Finanzminister Olaf Scholz das Land fit machen für die Zukunft: 23 Prozent mehr als in der letzten Legislaturperiode. Zusätzliche Milliarden gibt es unter anderem für die digitale Ausstattung von Schulen, mehr bezahlbare Wohnungen, für Familien. Ein Haushalt, der das Land voran bringe, betonte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Mittwoch im Bundestag – auch

10.05.2018 17:25 Zur Miete oder im Eigenheim – Mehr bezahlbare Wohnungen
Jeder Mensch hat bei uns Anspruch auf eine bezahlbare Wohnung. Egal ob jung oder alt, Familie oder Single, in der Stadt oder auf dem Land. Darum sorgen wir für faire Mieten – zum Beispiel mit mehr Geld für den sozialen Wohnungsbau. Schutz vor Mietwucher: Wir stellen die Mietpreisbremse schärfer. Künftig müssen Vermieter offenlegen, wie hoch die

08.05.2018 18:50 SPD-Kriminalpolitik zeigt Wirkung
Die heute veröffentlichte Kriminalstatistik für das Jahr 2017 belegt, dass die von der SPD durchgesetzten kriminalpolitischen Maßnahmen wirksam sind. „Wir freuen uns, dass die Anzahl der registrierten Straftaten um fast zehn Prozent gesunken ist. Rückläufig ist auch die Zahl der Gewaltdelikte. Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist erfreulicherweise um 23 Prozent zurückgegangen. Die von uns durchgesetzte

Ein Service von websozis.info

 

Wetter-Online