Nachrichten zum Thema Veranstaltungen

Veranstaltungen Sommerfest der SPD Rhein-Lahn

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

hiermit lädt die SPD Rhein-Lahn Sie zu ihrem herzlich zum alljährlichem Sommerfest nach Allendorf ein. Am Sonntag, dem 18. Juni möchten wir mit Ihnen - bei hoffentlich gutem Wetter - den Grill anschmeißen und ein schönes Fest feiern.

Als diesjähriges Highlight wird außerdem unser Jugendpreis verliehen. Seien Sie gespannt, wer den Preis diesmal gewinnt!


Eingeladen sind natürlich nicht nur Mitglieder, wir würden uns auch sehr über das Kommen von Jusos und Interessenten freuen !

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen !

 

                                   

 

 

 

 

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 28.05.2017

 

Veranstaltungen Menschen in Bewegung - Fluchtursachen bekämpfen?!

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zusammen mit der Bundestagsabgeordneten Gabi Weber zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema "Menschen in Bewegung - Fluchtursachen bekämpfen?!" am Mittwoch, 15. März 2017, von 18.30 bis 20.30 Uhr, in den Kongress-Saal der Grafenschloss-Jugendherberge, Schlossberg 8, in Diez ein.

Veröffentlicht am 03.03.2017

 

Veranstaltungen TTIP - die auf EU-Ebene geplante und in Vorbereitung befindliche Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft

Über diese Frage disktutierten am Donnerstag in Rettert auf Einladung des Landtagsabgeordneten Jörg Denninghoff der Europaabgeordnete Norbert Neuser, SPD-Fraktionsvorsitzender im Kreistag Rhein-Lahn, Carsten Göller, und der SPD-Kreisvorsitzender Mike Weiland mit vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern - eine hochinteressante Veranstaltung, aus der Norbert Neuser einige Eindrücke mit ins Europäische Parlament zur weiteren Beratung mitnehmen konnte.

 

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 29.11.2014

 

Veranstaltungen Einladung zum 22. Oberneiser Forum

Zum 22. Oberneiser Forum mit Vortrag und anschließender Diskussion am

Mittwoch, dem 12. November 2014 um 19:30 Uhr im
Evangelischen Gemeindehaus, Hauptstraße 3 in Oberneisen

lädt der Vorsitzende der SPD Oberneisen Frank Puchtler alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich ein.

Wie lösen wir die ärztliche Versorgung in der Fläche langfristig?

Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Katzenelnbogen, Herr Harald Gemmer, stellt in seinem Vortrag das Projekt

"Medizinisches Versorgungszentrum auf kommunaler Basis
– Ein Modell für den ländlichen Raum"

vor.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 26.10.2014

 

Veranstaltungen Einmal hin, einmal her, rundherum das ist nicht schwer

Apfelmostfest „Keltern uff de Gass“ in Birlenbach

BIRLENBACH | „Vom Baam ins Fass, nur das mischd Spass“, so lautete wieder das Motto des Äppelmostfestes in Birlenbach: Zum vierten Mal bereits luden Nedeljka Geis, Tobias Ohler und ihre Mitstreiter von der SPD Birlenbach-Fachingen am vergangenen Samstag zu ihrem beliebten Heimat- und Kelterfest mit regionalen Markt- und Verpflegungsständen ein. Das ganz Besondere: Die Besucher des Äppelmostfestes können ihre eigenen Äpfel mitbringen und deren frisch gekelterten Most wieder mitnehmen, denn auf dem Dorfplatz stehen ehrenamtliche Helfer mit Waschtrögen, Obstmühlen und Keltern bereit.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 04.10.2014

 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 818356 -

WebsoziInfo-News

16.11.2017 09:26 Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf
Bundeskanzlerin Merkel und FDP-Chef Lindner haben zur Digitalisierung Deutschlands in den letzten Monaten große Ankündigungen gemacht. Davon ist bei den „Jamaika“-Sondierungen wenig zu sehen, kritisiert Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Mit „Trippelschritten“ könne Deutschland seinen gewaltigen Rückstand nicht aufholen. „Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf. Das Zukunftsthema Nummer eins wird wie ein Randthema behandelt.

16.11.2017 09:25 Bezahlbarer Wohnraum darf kein Luxus sein
Laut einer aktuellen Schätzung sind in Deutschland etwa 860.000 Menschen wohnungslos, Tendenz steigend. Trotz wachsender Zahlen von Baugenehmigungen und fertiggestellten Wohnungen ist offensichtlich, dass sich der Ausstieg der öffentlichen Hand aus dem Wohnungsbau nun in steigender Wohnungsnot niederschlägt. „Die SPD-Bundestagsfraktion sieht dringenden Handlungsbedarf für mehr sozialen Wohnungsbau. Wir wollen deshalb den von Bundesbauministerin Hendricks eingeschlagenen

16.11.2017 09:23 Merkel verpasst Chance für klares Klima-Signal
Es ist jetzt die Zeit für eine mutige Politik zum Schutz des Weltklimas. Deutschland kommt dabei nach wie vor eine zentrale Rolle zu. Allerdings hat die Bundeskanzlerin die Chance verpasst, mit ihrer Rede ein Signal für eine ambitionierte Klimaschutzpolitik zu geben. „Die Bundeskanzlerin hatte heute die einmalige Chance, ein starkes Signal an die Weltgemeinschaft zu

08.11.2017 20:26 Wirtschaftsweise: SPD-Wirtschaftspolitik bestätigt
Das heute vorgestellte Sachverständigengutachten der Wirtschaftsweisen sieht ein kräftiges Wirtschaftswachstum von 2,2 Prozent im kommenden Jahr voraus. Damit übertrifft es die ohnehin guten Prognosen der Bundesregierung und bestätigt einmal mehr den wachstumsfreundlichen Kurs der SPD-dominierten Wirtschaftspolitik. „Für die aufgeworfenen wichtigen Zukunftsfragen des Gutachtens kann die SPD gute Konzepte vorlegen. Sowohl haben wir eine Investitionsoffensive für

08.11.2017 20:23 Wichtiges Urteil für die Rechte intersexueller Menschen
Das Bundesverfassungsgericht hat heute die Verfassungswidrigkeit der Beschränkung von Geschlechtseinträgen in das Geburtenregister festgestellt und damit ein klares Zeichen für die Rechte von trans- und intersexuellen Menschen gesetzt. Die SPD-Bundestagsfraktion spricht sich darüber hinaus für eine weitere gesellschaftliche Stärkung aus. „In einem heute veröffentlichten Beschluss fordert das Bundesverfassungsgericht die Möglichkeit der Eintragung eines dritten Geschlechts

Ein Service von websozis.info

 

Wetter-Online