Nachrichten zum Thema Aktuell

Aktuell Frohe Weihnachten

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 23.12.2014

 

Aktuell SPD Rhein-Lahn erfreut über anstehenden Besuch der neuen Präsidentin der UNESCO-Kommission im Kreis

Die neue Präsidentin der UNESCO-Kommission, Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer, hat gegenüber Landrat Frank Puchtler einen Informationsbesuch vor Ort zur Thematik der beiden Welterbestätten "Oberes Mittelrheintal" und "Limes" zugesagt. Der stellvertretende Vorsitzende der SPD Rhein-Lahn Mike Weiland hatte nach der Wahl Böhmers zur Präsidentin eine Einladung durch Landrat Puchtler angeregt, um hier zum Wohle der Region überparteilich zu agieren.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 26.08.2014

 

Aktuell Lahnsteiner Bürgergespräch mit Landratskandidat Frank Puchtler

Landratskandidat Frank Puchtler nimmt zur Zukunft der Region Stellung

LAHNSTEIN |  Gemeinsam mit der Lahnsteiner SPD lud der Landratskandidat Frank Puchtler interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Lahnsteiner Bürgergespräch in die Hospitalkapelle ein, um über die Zukunftsperspektiven der Lahnsteiner Region und des Kreises zu sprechen.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 02.04.2014

 

Aktuell Mit Herzblut für unsere Heimat: Frank Puchtler

RHEIN-LAHN-KREIS | Einstimmig nominierten der Kreisvorstand und die Kreistagsfraktion der Rhein-Lahn-SPD ihren Vorsitzenden Frank Puchtler als Kandidat für die Wahl zum Landrat des Rhein-Lahn-Kreises.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 04.02.2014

 

Aktuell Einstimmige Nominierung für Kreisvorsitzenden Frank Puchtler

RHEIN-LAHN-KREIS | Nachdem Landrat Günter Kern als Staatssekretär ins Mainzer Innenministerium wechselt, nominierten der Kreisvorstand und die Kreistagsfraktion der Rhein-Lahn-SPD ihren Vorsitzenden Frank Puchtler einstimmig als Kandidaten für die Wahl zum Landrat des Rhein-Lahn-Kreises.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 02.01.2014

 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 838797 -

WebsoziInfo-News

20.02.2018 14:26 Erklärung zur aktuellen Berichterstattung der BILD
Die SPD geht wegen grober Verstöße gegen die Grundsätze der journalistischen Ethik gegen einen Bericht der BILD von heute vor und wendet sich an den Deutschen Presserat. Die SPD hat den Medienrechtsanwalt Prof. Dr. Christian Schertz mit den entsprechenden Schritten betraut. Der Bericht „Dieser Hund darf über die GroKo abstimmen“ ist in seiner Kernaussage falsch,

13.02.2018 18:41 Schulz tritt zurück – Scholz übernimmt kommissarisch den Parteivorsitz – Nahles als Vorsitzende vorgeschlagen
Bericht dazu auf tagesschau.de – http://www.tagesschau.de/inland/spd-parteivorsitz-101.html

13.02.2018 18:15 Frank Schwabe zum Koalitionsvertrag/Menschenrechtspolitik
Frank Schwabe, Sprecher für Menschenrechte und humanitäre Hilfe: Im vorliegenden Koalitionsvertrag konnte die SPD wichtige Fortschritte im Bereich der Menschenrechte durchsetzen. Insbesondere im Bereich der sozialen und kulturellen Rechte finden sich wichtige Vorhaben. „Zum ersten Mal konnte sich die SPD mit CDU und CSU darauf verständigen, menschenrechtliche Vorgaben entlang der Liefer- und Wertschöpfungsketten für deutsche

09.02.2018 13:32 Schulz verzichtet auf Ministerposten
Erklärung des SPD-Parteivorsitzenden Martin Schulz: „Der von mir gemeinsam mit der SPD-Parteispitze ausverhandelte Koalitionsvertrag sticht dadurch hervor, dass er in sehr vielen Bereichen das Leben der Menschen verbessern kann. Ich habe immer betont, dass – sollten wir in eine Koalition eintreten – wir das nur tun, wenn unsere sozialdemokratischen Forderungen nach Verbesserungen bei Bildung, Pflege,

07.02.2018 14:25 Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD
Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD „Ein neuer Aufbruch für Europa. Eine neue Dynamik für Deutschland. Ein neuer Zusammenhalt für unser Land“ Der Koalitionsvertrag als pdf (3 MB)

Ein Service von websozis.info

 

Wetter-Online