Kreisstraßenbauförderung in den Rhein-Lahn-Kreis

Pressemitteilung

MAINZ/RHEIN-LAHN-KREIS.

Über 1,7 Millionen Euro wurden, so Rhein-Lahn-SPD Kreisvorsitzender Frank Puchtler, im Jahr 2011 an Zuwendungen des Landes für den Kreisstraßenbau im Rhein-Lahn-Kreis vom Mainzer Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur ausgezahlt.

Für das laufende Jahr 2012 wurden vom Staatsminister Roger Lewentz geführten Mainzer Infrastrukturministerium bis jetzt 1,052 Millionen Euro Fördermittel ausgezahlt. Darüber hinaus stehen aktuell, so MdL Frank Puchtler, weitere Zuwendungsbeträge für Kreisstraßenbaumaßnahmen in Höhe von insgesamt über 169.000 Euro zur Auszahlung an.

Die Liste der vom Land geförderten Straßenbaumaßnahmen des Rhein-Lahn-Kreises erstreckt sich beispielsweise vom Teilausbau der K71 OD Kehlbach, K53 OD Berndroth, Ausbau K16 Seelbach-Attenhausen, K64 Zollhaus-Burgschwalbach, K39 Felssicherung Rupbachtal, K25 Oberbauverstärkung Balduinstein, K34 Oberbauverstärkung Cramberg, K47 Teilausbau Schönborn, K36 Oberbauverstärkung Balduinstein-Talhof, K77 Oberbauverstärkung Nastätten-Bettendorf bis zum Projekt K90 Bestandsausbau Reichenberg-Reitzenhain.

 

Homepage SPD Rhein-Lahn

 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 830281 -

WebsoziInfo-News

12.01.2018 11:23 Ergebnisse der Sondierungsgespräche
Auf 28 Seiten die Ergebnisse der Sondierungsgespräche Ergebnisse der Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD als pdf

12.01.2018 09:21 Sondierungsgespräche
Am 07.01.2018 haben die Sondierungsgespräche mit CDU und CSU bei uns im Willy-Brandt-Haus begonnen. Wir haben in einem klaren Parteitagsbeschluss festgelegt, was uns wichtig ist und wie wir diese Gespräche führen. Eine neue Regierung muss unsere Gesellschaft wieder zusammenführen und erneuern. In der Europapolitik. In der Bildungspolitik. In der Pflege. Im Gesundheitssystem. Auf dem

08.01.2018 09:56 „Wir wollen das Leben der Menschen besser machen“
Andrea Nahles im Interview mit „Bild am Sonntag“ Ab heute loten SPD und Union aus, ob eine neue Regierung möglich ist. Im Interview erklärt Andrea Nahles, welche Punkte ihr besonders wichtig sind. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

08.01.2018 09:39 Statement von Lars Klingbeil nach dem ersten Tag der Sondierungsgespräche mit CDU und CSU.
Verfügbar auf Facebook

26.12.2017 20:37 „Wir brauchen weniger Hinterzimmer, mehr Parlament“
Interview mit Andrea Nahles im SPIEGEL Das Entscheidende bei den anstehenden Sondierungen mit der Union sind die Inhalte, sagt SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles. Im SPIEGEL-Gespräch fordert sie eine Reichensteuer und erläutert ihre Pläne für einen lebhafteren Bundestag. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info

 

Wetter-Online